Silvesterzauber Light

In Zürich findet dieses Jahr nicht wie traditionellerweise ein Feuerwerk über dem Seebecken statt. Dafür gibt es dieses Jahr den «Silvesterzauber Light» mit diversen Lichtspektakeln.

 

Aufgrund der Pandemischen Lage kann dieses Jahr kein traditionelles Feuerwerk am Zürcher Seebecken stattfinden. Als Alternativprogramm haben es sich die Organisatorinnen und Organisatoren nicht nehmen lassen ein Silvesterzauber Light durchzuführen.

 

Das Lichtspiel wird in der Silvesternacht zwischen 17 und zwei Uhr sowie am ersten und zweiten Januar aufgeführt.

 

Insgesamt sind 480 verschiedene Motive auf bedeutenden Zürcher Bauwerken zu sehen. Unteranderem auf dem Zürcher Opernhaus, dem NZZ Gebäude, der ETH sowie der Uni Zürich wie auch das Frauenmünster St.Peter oder das Grossmünster. 


Grossmünster